ID: 362436
Complete
ID: 271416
ID: 241452
ID: 241702

Automatisches Melken

Anstatt der belastenden körperlichen Arbeiten können Ihre Mitarbeiter nun andere Arbeiten im Stall übernehmen: Kühe aus den Gruppen holen, Liegeboxen pflegen, den Melkprozess überwachen.

Das hat zur Folge, dass bis zu 50% der Arbeit eingespart werden kann, die Mitarbeiter besser motiviert sind und natürlich geringere Kosten für den Milchentzug entstehen.

5 aufgabenspezialisierte Roboter

Der Einsatz von fünf aufgabenspezialisierten Robotern ermöglicht ein Optimum in jedem Arbeitsschritt. Das Risiko einer Kreuzkontamination zwischen den Kühen -über Becher und Leitungen- und der Eintrag von nicht verkehrsfähiger Milch in Ihren Milchtank wird minimiert. Unsere spezialisierten Roboter behandeln jede Kuh zu jeder Zeit optimal.

Die Folgen sind: verbesserte Eutergesundheit, ruhigere Kühe und letztendlich höhere Milchmenge und -qualität. Alle Roboter arbeiten mit einer 3D-Echtzeitkamera, so dass alle Zitzen schon beim ersten Melken ohne Hilfe gefunden und angesetzt werden.

Roboter 1-2

Zitzenvorbereitungsroboter

Reinigung & Vormelken der Zitzen in einem separaten Melkbecher, dabei optimale Stimulation der Kuh für ein schnelles und vollständiges Melken ohne Vermischung von Vorgemelk und Ablieferungsmilch.

Ein Vorbereitungsbecher


Reinigen und Vormelken

Roboter 3-4

Ansetzroboter

Schnelles & genaues Ansetzen der Melkbecher, nahezu unabhängig von der Zitzenkonstellation. Die sanften Bewegungen des Roboters tragen dazu bei, dass Kühe während des Melkvorgangs entspannt bleiben.

Bis zu

98%


Ansetzerfolg

100% viertelindividuelles Melken

Ein effektiver Milchentzug und ein Vermeiden von Blindmelken wird durch die viertelindividuelle Milchmengenmessung und Vakuumabschaltung ermöglicht. Zudem wird für jede Zitze die elektrische Leitfähigkeit und mögliche Blutbeimischungen erfasst und im Herdenmanagementprogramm optimal ausgewertet, um frühzeitig Eutererkrankungen zu erkennen.

4.00
3.80
4.50
5.00
Roboter 5

Zitzensprayroboter

Die zitzengenaue Applikation des Pflege- & Desinfektionsmittels minimiert die Gefahr einer Neuinfektion an Mastitis. Zudem wird das Risiko eines Eintrags von Desinfektionsmittel in die Milch minimiert.

illu-08-spray

Weniger als

10ml


Zitzenspray pro kuh

Eine melktechnische Revolution

Die Kuh ist vollautomatisch auf einem Karussell gemolken. Durch intelligente Sortiertore werden die Kühe nach dem Melken automatisch in ihre Gruppe oder in den Behandlungsbereich sortiert. Jeder Standplatz und jeder Melkbecher wird vor jeder neuen Kuh gereinigt und desinfiziert.

Gesteigerte
Milchleistung

Verbesserte
Eutergesundheit

Gesicherte
Milchqualität

Minimale Milch-
gewinnungskosten

Herdenmanagement

Das DeLaval AMR™ wird über den DeLaval DelPro™ Farm Manager kontrolliert und gesteuert. In diesem System werden alle Bereiche Ihres Stalls -Fütterung, Reproduktion, Herdengesundheit, Melken- miteinander verbunden, aufgezeichnet und ausgewertet. Das hilft Ihnen in Ihren täglichen Entscheidungsfindungen.

ID: 362436

ID: 271416

ID: 362436

ID: 271416

ID: 241452

ID: 241702

ID: 123941

ID: 665973

24

Plätze

24/7

Melken

1600

Melkungen
/Tag

5

aufgabenspezialisierte
Roboter

1

Farm Management
System

illu-11-euro-symbol

Minimale
Milchgewinnungskosten

Bis zu

50%

Arbeitszeiteinsparung

illu-11-manpower